Eine Bitte in eigener Sache

Hallo an alle da draußen! Mein Name ist Daniel und mein Ziel ist es autark zu werden, das heißt: Wohn-, Wärme- und Stromkosten auf Null zu reduzieren. Der effizienteste Weg besteht darin ein Tiny-House zu bauen oder einen Bauwagen zu einem Minihaus umzufunktionieren. Hintergrund: Meine Lebenserhaltungskosten senken. Meinen ökologischen Fußabdruck auf Null zu reduzieren. Die... Weiterlesen →

Werbeanzeigen
Hervorgehobener Beitrag

Teil 2: Eigenbau thermischer Solarkollektor: Der Absorber

Als Absorber für meinen Solarkollektor verwende ich einen 50x50cm Heizkörper. Mir ist durchaus bewusst, dass diese Größe den Warmwasserbedarf eines Haushaltes nicht decken kann, doch als Abwaschwasser für die heiße Jahreszeit ist es durchaus ausreichend. Was gilt es zu beachten? - Um eine vollflächige Wärmegewinnung zu gewährleisten sollten die Anschlüsse diagonal zueinander verlaufen. Beispiel bei... Weiterlesen →

Teil 1: Eigenbau thermischer Solarkollektor: Vorwort

„(…) Wenn man eine schwarze Fläche an die Sonne stellt, wird sie warm. Und wenn man das züchtet, indem man davor ein Glas anbringt, (also ein Treibhauseffekt) und die Rückseite isoliert und dann noch selektiv schwarz macht, können Temperaturen bis 200 Grad erreicht werden. Und diese Wärme wird abgeführt und damit wird warmes Wasser erzeugt... Weiterlesen →

Bau und Test eines Mini-Holzvergaserofens

  Materialen - eine, für den Müll bestimmte, Baby-Nahrungsdose - ein 5-Liter Bierfass (aus Eisen) Werkzeuge - Blechschneideschere - Mikrofräser (Dremel 300 mit Metallfräskopf; Vorsicht: Laut!) - Akkuschrauber Der Bau Beginnend bei der Baby-Nahrungsdose stemmte ich mit einem Schraubenzieher und einem Gummihammer kleine Löcher auf dem und den Seiten aus. Letztere sollten mehr oder weniger... Weiterlesen →

Ein wichtiger Schritt ist getan!

Ein erster wichtiger Schritt auf dem Weg in die Autarkie ist getan. In die oben abgebildete Photovoltaikanlage sind all jene Hoffnungen geknüpft, die ich habe, um die gewünschte Veränderung herbeizuführen. Das PV-Set, was ich mir gekauft habe war das Envertec-SelfPV-Set für umgerechnet ca. € 1.700,- Leistung: 1.600 Wp mit 3x EVT500 Wofür ist das PV-Set... Weiterlesen →

Das Mutterschiff

Skizzen und Ideen im Bereich der Bauphysik Der Tiny-House Workshop vom Wohnwagon im August letzten Jahres hat auf mich einen positiven Eindruck gemacht. Ich habe mich die letzten Monate hingesetzt um einen Plan zu entwickeln, der einerseits kostengünstig, aber andererseits effektiv ist. In diesem Eintrag geht es jetzt um den Rohbau eines ganzjährig nutzbaren Tiny-Houses.... Weiterlesen →

Wie man aus drei Paletten einen Gartentisch macht…

Es Entstand als kleines Projekt von einem Bekannten und mir. Unser Ziel war es mit wenig Material, ohne Kosten einen brauchbaren Gartentisch zu bauen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Materialien Notwendiges Material 3 Paletten 1 alte Holztischplatte ca. 25 Edelstahlschrauben Werkzeuge 1 Akkuschrauber bzw -bohrer 1 Blatt Schleifpapier 1 Stemmeisen 1 Zimmererhammer 1 Bleistift... Weiterlesen →

Die Herstellung von Naturjoghurt und Reissirup

Aufgrund technischer Probleme, melde ich mich mit einem kurzen kulinarischen Blogeintrag zurück. Über die weitere Planung zu meinem Tiny-House geht es frühestens im Oktober weiter. Seit Anfang des Jahres experimentiere ich mit Lebensmittel. Ich wollte wissen, ob es möglich ist mit einfachen Methoden selbst herzustellen. Mit "selbst herstellen" meine ich jetzt (noch) nicht landwirtschaftliche Produktion... Weiterlesen →

Meine Eindrücke vom Planungsworkshop bei Wohnwagon

Am 04. August 2018 habe ich bei einem Tiny House Planungsworkshop vom Wohnwagon teilgenommen. Hier meine (bisherigen) Eindrücke. Der Tiny-House-Workshop umfasste alles, was ich bisher über Tiny-Houses gelernt habe und hatte darüber hinaus einiges mehr zu bieten. Fundiertes Wissen, freundliche Gastgeber und eine angenehme Atmosphäre haben diesen Tag geprägt. Ein (besserer) Anhänger gesucht Wichtige Fragen... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑